FAB Luftförderrinnen-Weichen

Für die Steuerung von Masseströmen in Luftförderrinnen-Systemen. Die Anordnung der Ausgänge und des Eingangs wird den Anforderungen der Förderanlage angepasst. Durch eine spezielle Steuerung der Umstellklappe wird eine hohe Dichtwirkung und lange Standzeiten erreicht.


Als Antrieb für FAB Luftförderrinnen-Weichen stehen zur Verfügung:

  • manuell mit Handhebel

  • elektromotorisch

  • pneumatisch 

Download

FAB Luftfoerderrinnen_Weiche.jpg

Den kompletten Katalog

FAB Luftförderrinne können

Sie hier als PDF-Datei

herunterladen:

FAB Luftförderrinne.pdf